Der CVJM Singen hat eine neue Homepage bei https://www.cvjm-singen.de

 

 

 

Aktuelles zur Altpapiersammlung:

Leider ist durch den Importstop von Altpapier nach China der Papierpreis in Deutschland massiv eingebrochen. Aktuell können die Entsorger den Vereinen nur einen Bruchteil der bisherigen Vergütung anbieten. Mit der Hoffnung, dass sich der Preis mittelfristig wieder erholt, haben wir uns entschieden, die Sammlungen weiterzuführen. Um eine vernünftige Vergütung zu erhalten, müssen wir die Sammlung jedoch verändern. Wir werden künftig das hochwertige Papier (Zeitungen, Bücher, Prospekte, ...) von den Kartonagen trennen. In der Praxis werden wir Ihre Kartons auskippen und die Kartons in einem separaten Container sammeln; gerne geben wir Ihnen die Kartons auch wieder für die nächsten Sammlungen zurück. Für die Kartonagen erhalten wir keine Vergütung. Bei der Abgabe von größeren Mengen Kartons bitten wir daher um eine kleine Spende. Gerne können wir Ihnen hierfür auch eine Spendenbescheinigung ausstellen. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und freuen uns über Ihren Rohstoff. Wenn Sie noch Fragen zu den Sammlungen haben , können Sie sich an Heiko Oeder (Tel. 07232/78083) wenden.

Der Erlös der Sammlungen unterstützt zu 100 % die Finanzierung unserer Jugendreferentenstelle.

Die nächsten Sammlungen finden am 4. Juli und 26. September 2020 statt.

 

 

Altpapiersammlung des CVJM Singen und der Kirchengemeinde Singen zur Finanzierung unseres hauptamtlichen Jugendmitarbeiters

 

Termine 2020:

04.07.2020

26.09.2020

 

Abgabestelle am Parkplatz gegenüber dem TUI ReiseCenter von 8:30 - 13:00 Uhr. Mitarbeiter helfen Ihnen beim Ausladen des Altpapiers.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, das Papier vorbeizubringen, melden Sie sich bitte bei Heiko Oeder, Telefon 07232 78083

 

 

Tageslosung von Mittwoch, 21. Oktober 2020
Ein Engel rührte Elia an und sprach zu ihm: Steh auf und iss! Und er stand auf und aß und trank und ging durch die Kraft der Speise vierzig Tage und vierzig Nächte bis zum Berg Gottes.
Wir haben diesen Schatz in irdenen Gefäßen, auf dass die überschwängliche Kraft von Gott sei und nicht von uns.

Kreuzkirche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Evangelische Kirche im Jahre 1936

 

Paul-Gerhardt-Haus

Go to Top
Template by JoomlaShine