Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen

 

 

Mittwoch, 16.10.2019

10:00 Uhr Krabbelgruppe 0-3 Jahre in den Jugendräumen

16:00 Uhr Konfirmandenunterricht im Paul-Gerhardt-Haus

 

Donnerstag, 17.10.2019

18:00 Uhr Jungbläser Trompeten-Unterricht im Paul-Gerhardt-Haus

18:30 Uhr Jungbläser Posaunen-Unterricht im Paul-Gerhardt-Haus

 

Freitag, 18.10.2019

15:00 Uhr Mini-Jungschar 3 – 6 Jahre in der Guten Stube

15:00 Uhr Kinder-Jungschar 1. – 4. Klasse in den Jugendräumen

19:30 Uhr Kirchenchorprobe im Paul-Gerhardt-Haus

 

Samstag, 19.10.2019

09:30 Uhr „Aktion“ Helfende Hände im PGH

18:00 Uhr TonArt Chorprobe im Paul-Gerhardt-Haus

 

Sonntag, 20.10.2019

  9:30 Uhr Kindergottesdienst im Paul-Gerhardt-Haus

10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufe von Josefin Merk mit Pfr. Rudolf Kaltenbach und Gesangverein Liederhalle

               Video-Übertragung für Familien mit Kleinkindern gegenüber in den Bürgersaal

 

Montag, 21.10.2019

15:00 Uhr Strickgruppe im Paul-Gerhardt-Haus

19:30 Uhr Frauengesprächskreis im Paul-Gerhardt-Haus

 

Dienstag, 22.10.2019

  6:15 Uhr Morgengebet in der Kirche

20:00 Uhr Posaunenchorprobe

 

Mittwoch, 23.10.2019

10:00 Uhr Krabbelgruppe 0-3 Jahre in den Jugendräumen

16:00 Uhr Konfirmandenunterricht im Paul-Gerhardt-Haus

 

Donnerstag, 24.10.2019

08:45 Uhr Frühstück mit Biss im Paul-Gerhardt-Haus

18:00 Uhr Jungbläser Trompeten-Unterricht im Paul-Gerhardt-Haus

18:30 Uhr Jungbläser Posaunen-Unterricht im Paul-Gerhardt-Haus

 

Freitag, 25.10.2019

15:00 Uhr Mini-Jungschar 3 – 6 Jahre in der Guten Stube

15:00 Uhr Kinder-Jungschar 1. – 4. Klasse in den Jugendräumen

19:30 Uhr Kirchenchorprobe im Paul-Gerhardt-Haus

 

Samstag, 26.10.2019

18:00 Uhr TonArt Chorprobe im Paul-Gerhardt-Haus

 

Sonntag, 27.10.2019

10:00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Rudolf Kaltenbach

10:45 Uhr Gottesdienst im Altenpflegeheim mit Pfr. Rudolf Kaltenbach

 

       ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Aktion „Helfende Hände“

Am 6. Januar 2020 feiern wir den 10. Geburtstag des (neuen) Paul-Gerhardt-Hauses.

Zur Vorbereitung des Jubiläums wollen wir uns am Samstag 19. Oktober von 9:30 Uhr

bis 12:30 Uhr zur Aktion „Helfende Hände“ treffen, um einige Wände neu zu streichen und um das Außengelände herzurichten. Wer jetzt schon weiß, dass er dabei ist, kann sich im Pfarramt anmelden (das hilft bei der Planung) oder am 19. Oktober einfach kommen.

 

 

Wies'n-Frühstück mit Biss 60+

Am Donnerstag, 24. Oktober 2019 um 8:45 Uhr treffen sich wieder Männer und Frauen zum Frühstück im Paul-Gerhardt-Haus. Traditionell gibt es im Oktober das zünftige Wies´n-Frühstück mit Weißwurst, Brezel, Weißbier und natürlich auch die "üblichen" Leckereien.

Wer Dirndl, Lederhose oder Trachten zuhause hat: Anziehen und einfach kommen!

Wir freuen uns auf Sie (auch wenn Sie noch nie da waren) und auf ein gemeinsames fröhliches Zusammensein. Kontakt und Anmeldung über

Ute Müller, Tel. 364340, Handy 0176-42535926 oder Pfarramt Tel. 71048.

 

 

 

 

 

„Weihnachten im Schuhkarton®“ sucht Mitpacker

Geschenkaktion startet in die 24. Saison

Zum 24. Mal ruft die christliche Hilfsorganisation Samaritan’s Purse e. V. (ehemals: Geschenke der Hoffnung) im ganzen deutschsprachigen Raum zum Mitpacken bei „Weihnachten im Schuhkarton“ auf. Auch in Remchingen kann man bis zum 15. November Päckchen mit neuen Geschenken abgeben. Verteilt werden sie an Kinder zwischen zwei und 14 Jahren. „Im Rahmen einer Weihnachtsfeier laden die verteilenden Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen auch dazu ein, mehr über den Glauben zu erfahren. So erfahren Kinder auch von der Hoffnung durch Jesus, an dessen Geburt wir uns Weihnachten erinnern. Zur Finanzierung der Gesamtkosten empfiehlt der Verein pro beschenktes Kind eine Spende von zehn Euro, die vor Ort abgegeben oder überwiesen werden kann.

Jeder kann mitmachen!

Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben. Das Päckchen mit neuen Geschenken für einen Jungen oder ein Mädchen der Altersklasse zwei bis vier, fünf bis neun oder zehn bis 14 Jahren füllen. Bewährt hat sich eine Mischung aus Kleidung, Spielsachen, Schulmaterialien, Hygieneartikeln und Süßigkeiten. Packtipps und Hinweise, was nicht eingepackt werden sollte, sind im Flyer zu finden.

Auch einzelne Sach- oder Geldspenden gefragt!

Wer es zeitlich nicht schafft, einen eigenen Schuhkarton zu packen, darf uns auch Sach- oder Geldspenden zur Verfügung stellen, mit denen wir weitere Schuhkartons füllen.

Wir hoffen, dass sich auch dieses Jahr viele Bürger, Unternehmen, Schulen, Kitas und Kirchengemeinden motivieren lassen, sich an der Aktion zu beteiligen.

 

Annahmestellen in Remchingen

Doris Ebel, Adlerstr. 9, Singen

Schuhhaus Farr, Wilferdingen

Buchhandlung Blickwinkel, Nöttingen                                                                                                                                                                                                                                       

Siebler Schreibwaren, Nöttingen

 

 

 

 

Unser neuer Jugendreferent Philipp Gerber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückblick: Mitarbeiterfest 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

Tageslosung von Montag, 21. Oktober 2019
Wehe den Hirten, die sich selbst weiden! Sollen die Hirten nicht die Herde weiden?
Ein jeder sehe nicht auf das Seine, sondern auch auf das, was dem andern dient.

Kreuzkirche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Evangelische Kirche im Jahre 1936

 

Paul-Gerhardt-Haus